Site logo

Alexa Iwan
AppSymbol
good food by Alexa Iwan
Gesundes Essen von Alexa Iwan
Im AppStore zeigen


Im Auftrag für die Ernährungsberaterin Alexa Iwan habe ich die App. good food programmmmiert:

„Gesunde Ernährung ist die beste Investition in sich selbst!“ – so lautet das Credo von Diplom-Ökotrophologin Alexa Iwan. In ihrer Sendung „Alexa – ich kämpfe gegen Ihre Kilos!“ (RTL) beweist die TV-Frau, dass es gar nicht so schwer ist, sich ausgewogen zu ernähren und dabei auch noch ein paar Pfunde zu verlieren. Als personal food coach schaut Alexa Iwan dabei vor allem auf die wertvollen Inhaltsstoffe der Lebensmittel. Frisches Gemüse, Obst, Vollgetreide, Hülsenfrüchte, hochwertige Öle, Milchprodukte, Fisch und fettarmes Fleisch sind die Zutaten, aus denen sie ihre Rezepte kreiert. Gerne baut sie dazu auch ungewöhnliche und unbekanntere Produkte in ihre Gerichte ein: Hafermilch, Sojasahne, Zitronengras, Agavendicksaft, Koriander oder schwarzer Sesam. Diese gesunden und natürlichen Zutaten sollten Sie unbedingt einmal probieren.

Die „good food“-App beinhaltet 74 gesunde, frische Rezepte in 11 Kategorien. Vegetarier, Fleisch- und Fischliebhaber kommen dabei gleichermaßen auf ihre Kosten. Und auch für Süßschnäbel hat Alexa Iwan einige gesunde Ideen parat.
Alle Gerichte sind alltagstauglich, leicht zu kochen und mit Kalorienangaben pro Portion versehen.
In jedem Rezept ist eine besonders gesunde Zutat mit einem Smiley markiert und näher erläutert.

Lassen Sie sich in Versuchung führen von Alexa Iwans „good food“ für jeden Tag: gesunden Appetit!

10% der Erlöse aus dieser App. fließen in das Projekt CHILT der deutschen Sporthochschule Köln.
CHILT (= Children´s Health InterventionaL Trial) ist ein stufenförmiges Programm zur Prävention und Therapie von Übergewicht und Adipositas im Kindes- und Jugendalter: www.chilt.de


Screenshot-3 Screenshot-4 Screenshot-2 Screenshot-1 Screenshot-5

Im AppStore zeigen | News anzeigen | Alexa Iwans Website | App für iPhone und iPod touch